Tier des Monats März 2017: VANIO

In der Kategorie „Tier des Monats“ biete ich der noch jungen Organisation Fellnasen e.V. eine Plattform, um so einen kleinen Beitrag zum Tierschutz zu leisten. Alle Einschätzungen, Texte und Fotos zu den Tieren werden mir dafür von Fellnasen e.V. zur Verfügung gestellt.

Wenn ihr einem Tier ein Zuhause geben wollt, schickt mir unter katzenminzeminzekatze@gmx.de eine Mail, ich leite euch gern weiter oder aber meldet euch direkt bei Fellnasen e.V. unter fellnasen.e.v@gmx.net mit einer Mail.

Wer sich über die Organisation Fellnasen e.V. vorab informieren möchte, kann dies auf ihrer Website tun.


Vanio

Pechvogel Vanio (geboren im Sommer 2016) kann erst nach seiner OP in ein neues Glück starten. Wer will den hübschen Kater adoptieren? Ist kein Sofaplatz frei, würde sich Vanio auch ganz doll freuen, wenn ein kleiner Betrag für seine OP bei Fellnasen e.V. eingehen würde. Jeder Cent zählt! Die Bankverbindung steht unten im Beitrag ↓

Vanio 1

Weiterlesen

Savannah

Savannah
by Leekimbud (Eigenes Werk) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) oder GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html)%5D, via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Die Savannah ist die größte Rassekatze und ein Hybrid. Je nach Filialgeneration (F1, F2 usw.), also Anteil an Servalblut, gelten unterschiedliche Auflagen für die Haltung einer Savannah (z.B. ein entsprechend großes Außengehege).

Weiterlesen

5ct pro Like/Abo – Der Erlös von 2016 geht an…

Katzenbabyrettung Mittelhessen e.V. erhält die Spende Minzekatzenspende von 2016Liebe Leser, wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass die 25€, die in den letzten Monaten von 2016 zusammen gekommen sind, an die Katzenbabyrettung Mittelhessen gehen werden. Auf unserer Facebookseite wurde fleißig abgestimmt und ihr habt euch entschieden. Im Laufe der nächsten Woche wird der Betrag von uns überwiesen.

Schlagt doch gern Organisationen vor, die für 2017 infrage kämen und Hilfe brauchen,  ob Tierheim, Kastrationsprojekt, Auslands- oder Inlandstierschutz ist dabei egal. Es muss sich nur um einen eingetragenen Verein handeln, der in Sachen Tierschutz agiert.

Durch diese Aktion sind bereits insgesamt 70€ in den Tierschutz geflossen. Mal sehen, wie viel es dieses Jahr wird. Lasst uns gern ein Like auf unserer Facebook-Fanpage da, wenn ihr das noch nicht gemacht habt oder abonniert uns (rechts in der Seitenleiste →), um keine News mehr zu verpassen.

Tier des Monats Februar 2017: MAYA [verstorben]

In der Kategorie „Tier des Monats“ biete ich der noch jungen Organisation Fellnasen e.V. eine Plattform, um so einen kleinen Beitrag zum Tierschutz zu leisten. Alle Einschätzungen, Texte und Fotos zu den Tieren werden mir dafür von Fellnasen e.V. zur Verfügung gestellt.

Wenn ihr einem Tier ein Zuhause geben wollt, schickt mir unter katzenminzeminzekatze@gmx.de eine Mail, ich leite euch gern weiter oder aber meldet euch direkt bei Fellnasen e.V. unter fellnasen.e.v@gmx.net mit einer Mail.

Wer sich über die Organisation Fellnasen e.V. vorab informieren möchte, kann dies auf ihrer Website tun.


Maya

Die imposante, dreifarbige Glückskatze Maya, geboren im Oktober 2011, wartet in 26434 Wangerland auf ein Heim für immer.

tmp_8597-maya_21548590841

Weiterlesen

Russisch Blau/Nebelung

RussischBlauNebelung
LINKS (RUSSISCH BLAU): by Misiolac (Eigenes Werk) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)%5D, via Wikimedia Commons // RECHTS (NEBELUNG): by Nebelung (Own work) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)%5D, via Wikimedia Commons // (beide Bilder bearbeitet)

Die weniger bekannte Rasse „Nebelung“ ist die Halblanghaar-Variante der Russisch Blau. Schon gewusst, dass die Kitten mit blauen Augen auf die Welt kommen?

Weiterlesen