9. Juli 2016 – Eine große Hilfe

Nachdem ich heute den ganzen Tag unterwegs war, habe ich mich am späten Nachmittag der Aufgabe gewidmet, ein paar neue Pflanzen auf unserem Balkon einzupflanzen, die ich besorgt hatte. Dabei durften die drei Minzekatzen natürlich nicht fehlen. Sie haben fleißig beim Umtopfen, Einpflanzen und Gießen geholfen und haben dann viel Erde an ihren Puschelschwänzchen aufgefegt, um sie in die Wohnung zu tragen. Noch spannender ist es, die Pfötchen in die gerade gewässerte Erde zu tunken, wie es scheint, um dann durch die Wohnung zu schlawinern – gaaaaaanz toll!
– Ich liebe meine Katzen, ich liebe meine Katzen, ich liebe meine Katzen…

Ein schönes Restwochenende wünschen euch die Minzekatzen.

Advertisements

2 Gedanken zu “9. Juli 2016 – Eine große Hilfe

  1. Also jetzt sag mal, die drei wollten dir doch nur helfen den Balkon sauber zu halten und fegten gleich mal. Zudem soll das gleichmäßige Einmassieren frisch gegossener Erde – manche nennen diese fälschlicherweise auch Schlamm – positive Auswirkungen auf das Wachstum der neuen botanischen Mitbewohner haben.
    Wenn dann aber das Revier nicht schlammgerecht eingerichtet ist, ist aber nun wirklich das Frauchen schuld, oder?

    Unterstützende Schnurrer,

    Cleopatra, Manet & Matt

    Gefällt 1 Person

Miau!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s