Tier des Monats Mai 2017: PETRA

In der Kategorie „Tier des Monats“ biete ich der noch jungen Organisation Fellnasen e.V. eine Plattform, um so einen kleinen Beitrag zum Tierschutz zu leisten. Alle Einschätzungen, Texte und Fotos zu den Tieren werden mir dafür von Fellnasen e.V. zur Verfügung gestellt.

Wenn ihr einem Tier ein Zuhause geben wollt, schickt mir unter katzenminzeminzekatze@gmx.de eine Mail, ich leite euch gern weiter oder aber meldet euch direkt bei Fellnasen e.V. unter fellnasen.e.v@gmx.net mit einer Mail.

Wer sich über die Organisation Fellnasen e.V. vorab informieren möchte, kann dies auf ihrer Website tun.


Petra

Hündin Petra wartet in Bulgarien sehnlichst darauf, adoptiert zu werden. Wer hat Zeit zum Toben, Kuscheln und Liebhaben?

petra_1

Petras Geschichte

Die Straßenmix-Hündin Petra ist im Dezember 2015 geboren worden, sie ist ca. 55cm hoch und wartet schon sehr lange im Tierheim in Bulgarien darauf, dass sie eine Familie findet.

Petras Wesen

Petra mag andere Hunde und spielt im Shelter viel mit ihnen. Wenn bereits ein Hund vorhanden ist, der Petra mag, fände sie das bestimmt ganz toll. Sie ist eine liebe, friedliche, aufgeweckte Hündin, die das Kuscheln und Spielen gleichermaßen genießt.

Katzen kennt Petra leider nicht. Kinder in der neuen Familie wären okay, nur keine Kleinkinder.

Petra ist entwurmt, gechipt, geimpft und hat einen EU-Pass.

Advertisements

2 Gedanken zu “Tier des Monats Mai 2017: PETRA

Miau!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s