Unboxing: AniForte-Testpaket (Futter und Nahrungsergänzung im Test)

AniForteAniForte hat mir einige Produkte kostenlos und liebevoll verpackt zum Testen auf die Reise geschickt. Auch wenn es sich um eine kostenlose Bereitstellung der Produkte handelt, möchte ich darauf hinweisen, dass es sich um Erfahrungswerte und meine ehrliche Meinung handelt, wenn ich über die Produkte schreibe.


Weiterlesen

Advertisements

5. Juni 2017 – Musauge

Lang ist’s her, dass wir in unser Internet-Tagebuch geschrieben haben. (Frauchen hat’s mal wieder schleifen lassen…!)

Wir melden uns mit schlechten Neuigkeiten: Boomer hat eine Augenverletzung. Piet hat ihm beim Spielen einen Kratzer auf der Hornhaut verpasst. Und das auch noch über die Feiertage… Ich habe mal wieder geheult, als mir das aufgefallen ist. Wenn es um meine Katzen geht, bin ich ja das totale Weichei. Tiere leiden sehen: geht gar nicht!

image1.JPG

Glücklicherweise haben wir eine tolle Tierärztin, die immer erreichbar ist und so konnte Boomer schnell untersucht und die richtige Behandlung gefunden werden. Das hat mir die Angst genommen. Boomer scheint es für die Schwere der Verletzung recht gut zu gehen und er wird wohl auch wieder ganz gesund werden. Zwei Salben werden jetzt erstmal regelmäßig und mehrmals täglich aufgetragen, damit das Auge wieder gesund wird und er mit seinen großen Bernsteinmurmeln wieder freudig durch die Gegend glotzen kann.

Tier des Monats Juni 2017: BOB

In der Kategorie „Tier des Monats“ biete ich der noch jungen Organisation Fellnasen e.V. eine Plattform, um so einen kleinen Beitrag zum Tierschutz zu leisten. Alle Einschätzungen, Texte und Fotos zu den Tieren werden mir dafür von Fellnasen e.V. zur Verfügung gestellt.

Wenn ihr einem Tier ein Zuhause geben wollt, schickt mir unter katzenminzeminzekatze@gmx.de eine Mail, ich leite euch gern weiter oder aber meldet euch direkt bei Fellnasen e.V. unter fellnasen.e.v@gmx.net mit einer Mail.

Wer sich über die Organisation Fellnasen e.V. vorab informieren möchte, kann dies auf ihrer Website tun.


Bob

Der FIV-Kater Bob sucht ein Zuhause. FIV ist übrigens das kätzische Äquivalent zum HI-Virus beim Menschen.

16299776_646544455529988_3886219683279450740_o

Weiterlesen

Tier des Monats Mai 2017: PETRA

In der Kategorie „Tier des Monats“ biete ich der noch jungen Organisation Fellnasen e.V. eine Plattform, um so einen kleinen Beitrag zum Tierschutz zu leisten. Alle Einschätzungen, Texte und Fotos zu den Tieren werden mir dafür von Fellnasen e.V. zur Verfügung gestellt.

Wenn ihr einem Tier ein Zuhause geben wollt, schickt mir unter katzenminzeminzekatze@gmx.de eine Mail, ich leite euch gern weiter oder aber meldet euch direkt bei Fellnasen e.V. unter fellnasen.e.v@gmx.net mit einer Mail.

Wer sich über die Organisation Fellnasen e.V. vorab informieren möchte, kann dies auf ihrer Website tun.


Petra

Hündin Petra wartet in Bulgarien sehnlichst darauf, adoptiert zu werden. Wer hat Zeit zum Toben, Kuscheln und Liebhaben?

petra_1

Weiterlesen