5. Juni 2017 – Musauge

Lang ist’s her, dass wir in unser Internet-Tagebuch geschrieben haben. (Frauchen hat’s mal wieder schleifen lassen…!)

Wir melden uns mit schlechten Neuigkeiten: Boomer hat eine Augenverletzung. Piet hat ihm beim Spielen einen Kratzer auf der Hornhaut verpasst. Und das auch noch über die Feiertage… Ich habe mal wieder geheult, als mir das aufgefallen ist. Wenn es um meine Katzen geht, bin ich ja das totale Weichei. Tiere leiden sehen: geht gar nicht!

image1.JPG

Glücklicherweise haben wir eine tolle Tierärztin, die immer erreichbar ist und so konnte Boomer schnell untersucht und die richtige Behandlung gefunden werden. Das hat mir die Angst genommen. Boomer scheint es für die Schwere der Verletzung recht gut zu gehen und er wird wohl auch wieder ganz gesund werden. Zwei Salben werden jetzt erstmal regelmäßig und mehrmals täglich aufgetragen, damit das Auge wieder gesund wird und er mit seinen großen Bernsteinmurmeln wieder freudig durch die Gegend glotzen kann.

Advertisements

27. November 2016 – Advent, Advent, ein Schnurrhaar brennt!

xmasminzeDie Adventszeit geht wieder los und daher wünschen wir euch, liebe Leser, einen schönen ersten Advent, den ihr hoffentlich im Kreise eurer Lieben verbringen könnt. Passt bloß mit den Adventskranzkerzen auf – die Überschrift sagt, warum!

Da nicht nur die Weihnachtszeit anbricht und damit unsere bereits ab und an angekündigte Weihnachts-Verlosung näher rückt (also schaut unbedingt regelmäßig auf unserer Facebook-Fanpage vorbei, wenn ihr die Verlosung nicht verpassen möchtet!), sondern auch das Ende des Jahres, möchte ich euch mitteilen, dass ich bereits auf der Suche nach Tierschutzorganisationen bin, die im Rahmen unserer Spendenkampagne „Katzenminzeminzekatze bloggt (weiterhin) für die gute Sache“, Begünstigte werden können. Vergangenen Sommer sind durch die erste Spendenaktion und Mithilfe von vielen Bloggerkollegen bereits 190€ an Fellnasen e.V. gegangen. Mal sehen, wie viel bis zum Ende des Jahres noch „erwirtschaftet“ wird. Erzählt euren Freunden von uns, teilt unsere Seite und helft uns zu helfen. Jeder Klick kann für unser Tier des Monats bereits ein neues Zuhause bedeuten, jeder Blick mehr in unsere Beiträge über artgerechte Haltung kann eine Katze vor Einzelhaltung oder einer zu frühen Abgabe bewahren.

Um uns zu unterstützen, reicht ein kostenloser Klick auf „Gefällt mir“ auf unserer Facebook Fanpage oder ihr abonniert unseren Blog, um in Zukunft nichts mehr zu verpassen (rechts in der Seitenleiste →).
Euch kostet all das übrigens gar nichts, nur einen Mausklick!

Wir wünschen euch noch eine schöne Adventszeit.

15. Oktober 2016 – Von einer, die auszog, das Fürchten zu lernen

Heute, an einem ruhigen Samstag im Oktober habe ich endlich, nach langem Reisen und Woanderssein, die Zeit, eine witzige Geschichte mit euch zu teilen, die natürlich von Katzen handelt. Eigentlich geht es um eine spezielle Katze. Um eine überaus mutige, wie ich erfahren habe. Kurz und knapp:

Für ein paar Tage verschlug es mich zum Wellengucken und Salzluftinhalieren an die Ostsee, in einen kleineren Ort, den ich seit Jahren zum Auftanken aufsuche und in dem ich mich sehr wohlfühle. Man schlendert durch den Ort, wie man es immer tut. Viel Neues zum Erkunden gibt es, muss ich zugeben, ja nicht mehr, wenn man jahrelang immer wieder dieselben Wege gegangen ist, aber schon vor einigen Jahren habe ich dieses Schild entdeckt: (Macht ja schon ein wenig Angst…)

Weiterlesen

16. September 2016 – Happy Birthday, kleiner Bär!

Mein kleiner Bär, mein bester Freund, du wirst heute sieben Jahre alt. Ich hoffe sehr, dass du noch lange gesund und munter bleibst und mich noch viele Jahre morgens volllaberst, mit mir kuschelst und dich wie ein Baby in meine Arme legst. Ich bin froh, dass ich dich gefunden habe und ich dich, stolz über deine Gutmütigkeit und dein sanftes Wesen, „meine Katze“ nennen darf. Du bist ein wahrer Freund und Seelentröster, danke, dass es dich gibt, Boomer.

Weiterlesen