Über Katzenminze & Minzekatzen

Ich heiße euch willkommen auf meiner Seite katzenminzeminzekatze!

Die echte Katzenminze oder auch Nepeta cataria dürfte euch bekannt sein, meine drei Minzekatzen, die ihre Liebe zu eben dieser teilen, stelle ich euch vor: Boomer, Piet und Hans.

Katzenblog katzenminzeminzekatzeWir, drei Katzen mit menschlichem Anhang, bloggen für einen bewussteren Umgang mit Katzen, eine artgerechte Haltung und Fütterung, gegen Tierleid und für Tierschutz, mit viel Liebe und genauso viel Mühe. Außerdem hoffen wir, dass uns eine ausgewogene Mischung aus informativen sowie aufklärenden und unterhaltenden Inhalten gelingt. Wir geben jedem, der danach fragt, gern Ratschläge (es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen) und helfen, wo wir können, verurteilen dabei keinen, der sich einsichtig zeigt. Das Wohl des Tieres steht bei uns stets an erster Stelle.

Für Fragen, Anregungen und Korrespondenz sind wir jederzeit offen. Also lasst doch gern einen Kommentar da. Wir würden uns sehr freuen.

Nun wünschen wir euch viel Spaß beim Stöbern.

NEWLOGO

Eure Minzekatzen

 

25 Gedanken zu “Über Katzenminze & Minzekatzen

  1. Liebe Blogbetreiber! Sehr liebevoller, schöner Blog – aber leider ohne Impressum bzw. Kontaktmöglichkeit. (Tipp: Impressum MUSS sein, das kann rechtlichen Ärger geben, wenn der fehlt … Bitte schreibt mir doch eine E-Mail – ich suche Produkttester für Katzenstreu …

    Gefällt mir

    1. Hallo Eva, vielen Dank für deine Meldung und dein Feedback, das ehrt uns sehr!
      Es ist ein Impressum vorhanden. Jenes ist über https://katzenminzeminzekatze.wordpress.com/impressum-1/ einsehbar. Zudem gibt es auch eine Kontaktmöglichkeit. Auf der Startseite einfach bis nach unten scrollen, dort ist alles zu finden 😉
      Meine Privatadresse habe ich aus Sicherheitsgründen übrigens nicht öffentlich angegeben und werde dies auch nicht. Zudem sieht es bezüglich der Impressumpflicht so aus, dass Webseiten ohne gewerblichen Charakter nicht unbedingt dazu verpflichtet sind. Ich verdiene keinen Cent an „katzenminzeminzekatze“, sondern betreibe diese Aufklärungsseite lediglich aus privatem Interesse.
      Beste Grüße

      Gefällt 1 Person

  2. Hallo,
    tolle Seiten!!! „Von Katzen für Katzen“.
    Toll mit Deinen 3 Katern, hast Du die alle nach einander bekommen? Und immer als Kitten, oder waren sie älter?
    Ich hab jetzt seit 6 Wochen eine 1,5 Jahre junge Katze aus der Tiernothilfe zu meiner schon älteren ca 12 Jahre alten Katze aus dem Tierheim. Und die kleine 12 Jahre alte Katzendam, hat schon seit dem ich sie habe, mal mehr mal weniger Katzenakne, obwohl ich Porzellan und immer frische Tellerchen nehme. Ich hab mir jetzt alle 3 Komponenten geholt und Du auf Deiner Seite empfohlen und bin gespannt wie gut ich das mit ihr umgesetzt bekomme.

    Das mit dem Netz vor dem Fenster habe ich ähnlich gelöst wie Du. Gern sende ich mal ein paar Bilder von meinen beiden Katzendamen 🙂

    Herzliche Grüße

    Gefällt mir

    1. Hallo Anita,
      uns freut es sehr, dass dir unsere Seite gefällt. Boomer kam im Alter von etwa vier Jahren zu uns. Er war Zuchtkater, die Zucht hatte sich jedoch aufgelöst und der Bestand der Tiere wurde reduziert. So hat er bei uns ein Zuhause gefunden. Als wir uns dann erkundigt haben, dass man Katzen nicht allein halten soll, fiel ein paar Wochen später die Entscheidung, Piet aufzunehmen, damit er ihm Gesellschaft leistet. Er kam als Kitten aus einer Maine Coon Zucht zu uns und wir haben ein paar Wochen warten und hibbeln müssen, bis wir in dann endlich abholen konnten. Hans war eher ungeplant und sollte eigentlich auch gar nicht bleiben. Er kam als Waisenkätzchen zu uns. Ihn und seine Geschwister haben wir mit der Flasche großgezogen. Für seine zwei Geschwister haben wir ein Zuhause gefunden, Hans blieb bei uns.

      Wichtig bei der Behandlung von Kinnakne ist die kontinuierliche Behandlung. Ich hoffe sehr, dass es hilft. Lass uns das doch wissen! 😉

      Bilder sind immer wieder gern gesehen. (Wenn du magst, kannst du sie gern auf unserer Facebook Seite teilen. Auf Facebook sind wir nämlich auch unter „Katzenblog katzenminzeminzekatze“ vertreten.)

      Liebe Grüße und viel Freude mit deinen zwei Damen.

      Gefällt mir

  3. das ist der erste Blog in dem ich stöbere,
    ich finde die Beiträge sehr interessant.
    da komm ich bestimmt öfter mal vorbei.

    mit Mia = Maine Coon /Türkisch Mohair 6,5 J
    und Shadow = Maine Coon 6 J

    Gefällt mir

    1. Ihr seid immer gern gesehene Gäste hier. Je mehr Leser und Reichweite, umso größer die Erfolge, die ich erzielen will: Über artgerechte Haltung aufklären, Hilfestellung und Tipps geben und unseren Tieren des Monats eine Chance auf Vermittlung bieten.

      Gefällt mir

  4. Ich finde diesen Blog klasse und werde regelmäßig vorbeischauen. Ebenso auf Facebook ( dort bin ich Jessica Cat ) und auf Instagram ( Tanti_Jessi )
    Toll geschrieben und gestaltet. Die Kater sind allerliebst 😄
    Weiter so.

    Gruß Jessica

    Gefällt mir

  5. Sehr schönes Blog! Ich komme gern wieder.
    Viele Grüße vom Ammersee – Renate
    P. S.: Name fände ich auch wichtig, man (ich) mag es gern, zu wissen, mit wem ich es zu tun habe … mit anonymen Menschen kommuniziere ich nicht gern, deshalb lasse ich dann auch meistens bleiben.

    Gefällt mir

  6. Willkommen in der Katzenblogger-Welt! Da hast du echt eine tolle Bande. Wir sind schon sehr gespannt auf eure Geschichten.

    Lieben Gruß aus Köln
    Birgit mit Éli, Ruby, Loui und Monkey von Katzen total!

    Gefällt mir

  7. Schurr ihr LIeben,

    ein schönes virtuelles Revier habt ihr 🙂
    Wir hoffen ja, dass der Piet nicht lesen kann *ghnihihi* 😉

    Unser Ernie-Bär hat von allen Dreien etwas, außer das Trottelchen das stimmt bei ihm nicht so ganz 😉

    Wir kommen gerne einmal wieder vorbei

    Schnurr
    Shadow, Ernie, Monti & Finn

    Gefällt mir

  8. Was für ein schöner Blog! Wie schön, dass du bei mir ‚Laut gegeben‘ hast! 🙂
    Ein Katzen-Blog, der schön gemacht, gut geschrieben und auch noch lehrreich sind – das ist echt selten. Ich komme jetzt öfter, die Stoppelhopser lesen mit! 😉

    Liebe Grüße von Christina

    Gefällt mir

  9. Halli Hallo, da lassen wir doch gerne ein Kommentar da. Sind ja durch Zufall auf Instagram auf deinen Blog gestoßen und finden ihn wirklich klasse. Und das Katertrio ist ja wirklich ganz knuffig. Jetzt wissen wir schon, wie wir die Kater mit Namen anreden dürfen, aber derjenige, der als „Ich“ schreibt, den kennen wir noch nicht, daher die etwas unpersönliche Anrede ;). Aber vll gibst du deinen Namen ja noch Preis :D. Kommen auf jeden Fall öfters vorbei mit Sicherheit <3. Liebe Grüße- Diana, Simba und Zorro

    Gefällt mir

Miau!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s